Anzeige


Am Dienstag wird es weihnachtlich auf dem Tauchaer Markt

,
0
86
mal gelesen

Die Stadtverwaltung Taucha macht ernst mit ihrem Versprechen, ihre eigenen Märkte lebendiger und schöner zu gestalten. Am kommenden Dienstag sollen erste Ideen für den Weihnachtsmarkt präsentiert werden. Dazu gibt es Lebkuchen und Glühwein – bei zu erwartenden 26 Grad Celsius.

Anzeige
Websites, Marketing, Design:
AKUTISING - Die Medienagentur



Auf der kürzlich veranstalteten Sondermarktsitzung kündigten Stadtsprecher Nico Graubmann und der beauftragte Elektriker Lutz Ritter an, schon bald eine Idee für die Neugestaltung der Straßenbeleuchtung zur Weihnachtszeit in Taucha präsentieren zu wollen. Wie berichtet, kann die noch vor einigen Jahren zum Einsatz gekommene Lichterkette nicht mehr montiert werden, weil sie schlicht zu schwer ist und die Gefahr besteht, dass die Laternenmasten beschädigt und im schlimmsten Fall Passanten verletzt werden. Darum sollen künftig einzelne Leuchtmotive an den Laternmasten befestigt werden. Eine entsprechende Stromversorgung für die Motive an den jeweiligen Masten einzurichten, sei laut Lutz Ritter kein Problem.

Am Dienstag sollen ab 18 Uhr auf dem Tauchaer Markt drei Motive zur Auswahl präsentiert werden. „Natürlich werden die auch leuchten, damit man sich ein Bild machen kann“, so Ritter. Über die drei Motive könnten die Tauchaer abstimmen, eines der Motive soll zur Adventszeit in vielfacher Ausführung an den Laternenmasten hängen. Zur Präsentation der Weihnachtsbeleuchtung mitten im Mai soll es Glühwein und Lebkuchen geben. „Wenn schon Weihnachten, dann auch richtig“, scherzt Lutz Ritter. Ein paar Tage lang sollen die drei Motive dann hängen bleiben, damit jeder Tauchaer entscheiden kann, welches sein Favorit ist. Wie die Abstimmung laufen soll, ist noch nicht bekannt.

Haben sich die Tauchaer mehrheitlich für ein Motiv entschieden, sucht die Stadtverwaltung Paten, also faktisch Sponsoren, für die Anschaffung. Unternehmen und Privatpersonen könnten sich daran beteiligen, dass Taucha zur Weihnachtszeit wieder ein bisschen mehr glitzert als in den vergangenen Jahren.

Taucha kompakt wird bei der Präsentation vor Ort sein.

Titelfoto: Symbolbild

Update: Letztlich hängen nun zwei Motive am Markt, aus denen in den nächsten zwei Wochen ein Favorit gewählt werden kann. Wir berichten bei Facebook:

Gestern wurden zwei weihnachtliche Motive an Straßenlaternen auf dem Tauchaer Markt gehangen. Das ungewöhnliche Treiben…

Posted by Taucha kompakt on Wednesday, May 13, 2015

(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 8. Mai 2015 um 11:07 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 13. Mai 2015 um 14:51 Uhr.


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here