Anzeige


Tauchaer Weihnachtsmotive: Beide Varianten werden umgesetzt

,
0
83
mal gelesen

Seit 12. Mai hängen am Markt in Taucha zwei weihnachtliche Motive. Wie berichtet, sucht die Stadtverwaltung nach neuen Möglichkeiten, der Stadt zur Weihnachtszeit ein besseres Flair zu geben. Da eine Lichterkette nicht mehr eingesetzt werden kann (sie ist zu schwer und würde die Straßenlaternen beschädigen), setzt man nun auf Einzelmotive, die an die Lichtmasten montiert werden.

Anzeige
Jetzt 5 Prozent Rabatt sichern!
Gutscheincode: tauchakompakt






Körbisbau Bauunternehmen:
Mauerwerk und Dach - alles vom Fach.



Um die Bürger mitentscheiden zu lassen, wurden am 12. Mai zwei Motive vorgestellt, aus denen ein Favorit gewählt werden sollte. Wir berichteten bei Facebook:

Gestern wurden zwei weihnachtliche Motive an Straßenlaternen auf dem Tauchaer Markt gehangen. Das ungewöhnliche Treiben…

Posted by Taucha kompakt on Wednesday, May 13, 2015

Nun steht fest: Beide Varianten werden für die Illumination der Straßen zur Weihnachtszeit verwendet. Damit folgt die Stadtverwaltung einer Tendenz, die sich auf dem Onlinemagazin der Kollegen des Tauchaer Internetvereins abzeichnete: Hier entschieden sich etwa 60 Prozent für das runde Ornament und 40 Prozent für das geschwungene. „Es ist erkennbar, dass jedes der Motive seine Anhänger hat. Somit können wir allen Bürgern, die abgestimmt haben, gerecht werden“, sagt Nico Graubmann, bei der Stadtverwaltung zuständig für die Märkte und Öffentlichkeitsarbeit. Auch weitere Sponsoren hätten sich gemeldet, die eine „Lichtpatenschaft“ übernehmen möchten. Dennoch sei die Suche nach Geldgebern noch nicht beendet. „Wir freuen uns auf weitere Sponsoren, um Ende November zur Eröffnung des Tauchaer Weihnachtsmarktes die Straßen mit weihnachtlichem Flair zu verschönern“, so Graubmann.

Wer Interesse an einer Lichtpatenschaft hat, kann sich telefonisch bei ihm unter 034298/70142 melden.

(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 29. Mai 2015 um 14:22 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 5. Juli 2021 um 16:26 Uhr.


Vorheriger ArtikelVeranstaltungen zu Pfingsten in Taucha
Nächster ArtikelWohin am Wochenende in Taucha?
Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt. Er arbeitet seit 2001 als freier Journalist und berichtet hier zu allen Themen, die Taucha bewegen. Infrastruktur, Blaulicht-Meldungen, Veranstaltungen, Neues aus dem Rathaus und vieles mehr veröffentlicht er hier. Schnell, kompakt und verständlich.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here