Anzeige


Unfall auf der B87: Feuerwehr befreit eingeklemmte Beifahrerin

,
2
870
mal gelesen

Heute Mittag gegen 12 Uhr kam es auf der B87 in Gordemitz, Fahrtrichtung Taucha, zu einem Unfall. Aus noch ungeklärter Ursache stieß ein Fahrer eines VW Caddy gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Beifahrerin eingeklemmt. Sie musste mit schwerem Gerät von den Freiwilligen Feuerwehren Taucha, Jesewitz und Gordemitz befreit werden. Die B87 war in beiden Richtungen voll gesperrt, es kam zu Staus.

(1 mal heute gelesen)
Anzeige
Körbisbau Bauunternehmen:
Mauerwerk und Dach - alles vom Fach.



Veröffentlicht am 12. März 2015 um 14:31 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 12. März 2015 um 14:59 Uhr.


Vorheriger ArtikelBürgermeisterwahl: Vier Parteien nominieren Tobias Meier
Nächster ArtikelSitzung zu Märkten und Festen fand wenig Resonanz
Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt. Er arbeitet seit 2001 als freier Journalist und berichtet hier zu allen Themen, die Taucha bewegen. Infrastruktur, Blaulicht-Meldungen, Veranstaltungen, Neues aus dem Rathaus und vieles mehr veröffentlicht er hier. Schnell, kompakt und verständlich.
Teilen

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here