Anzeige


Umfrage zu Tauchaer Weihnachtsmarkt-Tassen bei Leipzig Fernsehen

,
0
478
mal gelesen
Anzeige

Noch bis Ende der Woche kann auf der Website der Stadt Taucha über das Design der Glühweintasse für die Tauchaer Weihnachtsmärkte abgestimmt werden. Wie berichtet soll es erstmals für beide Märkte – auf dem Marktplatz und dem Schloss-Areal – eine gemeinsame Tasse geben.

Nico Graubmann, zuständig für Märkte und Veranstaltungen bei der Stadtverwaltung bat darum drei Grafiker, die hier ansässig und aktiv sind, um ihre Vorschläge. Frank Hellriegel, Inhaber des Medienateliers, Schnellzeichner Jo Herz und Dieter Billhardt vom Schlossverein Taucha wurden angesprochen. „Im nächsten Jahr könnten es drei andere Grafiker und Designer sein, vielleicht weiten wir das Ganze aber auch als völlig offenen Wettbewerb für alle Tauchaer aus“, so Graubmann.

Anzeige
Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:
Liebevolle, individuelle Betreuung.
Jetzt Platz für Ihr Kind anfragen!



Bei einer kurzen Präsentation mit Leipzig Fernsehen auf dem Markt war heute Mittag nur Frank Hellriegel anwesend, die beiden anderen Künstler waren verhindert. „Das schwierigste bei solch einer Anfrage ist die Findung. Was soll das Hauptmotiv sein, was gestalte ich rings herum. Da gehen schon mal einige Nächte drauf“, berichtet Hellriegel, dessen Frau Diana darauf heftig nickt. Die eigentliche Gestaltung sei dann recht schnell gegangen. Derzeit liegt Frank Hellriegels Motiv vorn – stark attackiert von dem Vorschlag von Jo Herz.

Hier geht es zur Abstimmung

Wer sich für den Beitrag von Leipzig Fernsehen interessiert: Heute um 18 Uhr läuft er in der „Drehscheibe“, er ist aber auch in der Mediathek des Lokalsenders zu sehen.

Für die Stadt Taucha lohnt sich die Umfrage bereits jetzt: Einige Medien berichteten bislang davon, etwa auch MDR Sachsen.

Veröffentlicht am 24. Juli 2017 um 13:38 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 24. Juli 2017 um 13:40 Uhr.


Vorheriger ArtikelWarnung vor Starkregen in Taucha
Nächster Artikel#tauchaliebe: Erzählt Eure Geschichte zu Taucha
Seit 2001 arbeitet Daniel Große als freier Journalist. Er fühlt sich in vielen Themengebieten zu Hause. Lokales, Immobilienthemen, Ratgeber- und Verbrauchernachrichten, Medien und Netzwelt sind seine bevorzugten Gebiete. Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here