Anzeige


Feuerwehr Taucha sichert Dachfenster

,
0
978
mal gelesen
Anzeige

Zu einem kleineren Einsatz rückte heute die Freiwillige Feuerwehr Taucha aus. Die Kameraden wurden um 17.19 Uhr per Pieper alarmiert. Am Haus in der Kirchstraße 1 entdeckten Passanten ein loses Dachfenster, das abzustürzen drohte. „Das hatte sich wohl bereits beim letzten Sturm gelockert. Wir haben es entfernt, die Sache war schnell erledigt“, sagt Wehrleiter Cliff Winkler. Die Polizei sicherte die Maßnahme ab und sperrte während des Einsatzes die Kirchstraße.

Anzeige
Perfekte Lippen und Augenbrauen mit einem
Permanent Make-up von Sandra Hamann



Foto: Denny Grützmacher

Veröffentlicht am 24. März 2018 um 19:11 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 24. März 2018 um 19:11 Uhr.
Vorheriger ArtikelZeugen gesucht nach Unfall mit Kind
Nächster ArtikelTauchaer Osterfeuer: Stadt hofft auf gutes Wetter
Seit 2001 arbeitet Daniel Große als freier Journalist. Er fühlt sich in vielen Themengebieten zu Hause. Lokales, Immobilienthemen, Ratgeber- und Verbrauchernachrichten, Medien und Netzwelt sind seine bevorzugten Gebiete. Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here