Anzeige


Unbekannter zündet Müllsäcke an

,
1
523
mal gelesen

Gelbe, gefüllte Müllsacke waren das Ziel eines Unbekannten, der in dieser Nacht die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Taucha ausrücken ließ.

Anzeige
Perfekte Lippen und Augenbrauen mit einem
Permanent Make-up von Sandra Hamann



Wie die Polizei mitteilt, zündete der Täter gegen 3.45 Uhr mehrere der gelben Säcke in der August-Bebel- und Ferdinand-Lasalle-Straße an. Die Flammen griffen dabei auch auf einen Strauch über und beschädigten ein Kabel, so die Pressestelle der Polizei heute. Die alarmierte Feuerwehr löschte die Brände schnell.

Die Ermittlungen zum Täter laufen nun. Zeugen hatten einen Mann gesehen, der etwa 1,80 Meter groß und dunkel gekleidet sein soll. Eine erste Fahndung in Tatortnähe blieb jedoch ohne Erfolg.

Anzeige
Veröffentlicht am 28. Dezember 2018 um 15:45 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 28. Dezember 2018 um 16:14 Uhr.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here