Anzeige


Vorsicht vor „Staatsanwalt Dr. Klaus Behringer“

,
0
609
mal gelesen

Der Enkeltrick ist mittlerweile bekannt – nun versuchen Betrüger per Telefon über andere Maschen an das Geld ihrer vornehmlich älteren Opfer zu gelangen. So wurde gestern Vormittag eine 72-Jährige Tauchaerin mit dem Ziel angerufen, eine nicht unwesentliche Summe Geld zu erlangen.

Anzeige
Perfekte Augenbrauen mit einem
Permanent Make-up von Sandra Hamann



Der aufdringliche Anrufer erklärte laut Polizei gestern gegen 11 Uhr auf Hochdeutsch, er sei ein Mitarbeiter der Zentralbank in Frankfurt. Die 72-Jährige hätte an einem Glücksspiel teilgenommen und müsse nun 3000 Euro noch im Verlauf des Tages zahlen, ansonsten werde ihr Konto gesperrt und ihre Rente gepfändet. Zur Abwicklung der Überweisung solle sie sich mit einem angeblichen Staatsanwalt aus Frankfurt in Verbindung setzen und erhielt hierfür eine Mobilfunknummer.

Die ältere Dame konsternierte, dass sie nie an Gewinnspielen teilnehme und dies auch nicht vorhabe. Da die Tauchaerin sich nicht gewillt zeigte, mit dem sogenannten Staatsanwalt „Dr. Klaus Behringer“ Kontakt aufzunehmen, wurde der Anrufer patzig und genervt. Letzten Endes beendete die Tauchaerin das Gespräch nach etwa fünf Minuten und rief augenblicklich einen Familienangehörigen an. Der wiederum riet ihr, sofort die Polizei einzuschalten, da es sich hierbei wohl um einen Betrug handele.

Die Polizei lobt das Vorgehen der Rentnerin: Sie ließ sich nicht auf das Gespräch ein, nahm keine weiteren Telefonate an und informierte schnellstmöglich die Polizei. So wurde eine Betrugsstraftat verhindert.

Anzeige
Veröffentlicht am 23. Oktober 2018 um 16:48 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 23. Oktober 2018 um 16:48 Uhr.
Vorheriger ArtikelEinbruch in Tauchaer Gartenlokal Süd
Nächster Artikel87 neue Bäume für Taucha: Bauhof Taucha startet Pflanzsaison
Seit 2001 arbeitet Daniel Große als freier Journalist. Er fühlt sich in vielen Themengebieten zu Hause. Lokales, Immobilienthemen, Ratgeber- und Verbrauchernachrichten, Medien und Netzwelt sind seine bevorzugten Gebiete. Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here