Anzeige. In der Küche alles Reddy – und im Küchenstudio ist alles ready. Nach dem dreimonatigen Umbau gibt es nun viel Neues bei Reddy Küchen Taucha. Morgen ab 10 Uhr wird Eröffnung gefeiert.

„Wir sind fertig, das ging teilweise schon an die Grenzen“, sagt Junior-Chef Felix Weidner, der aber dennoch lächeln kann. Er hat auch allen Grund dazu, denn das Küchenstudio hat sich komplett verändert. Alle Zwischenwände wurden entfernt und die beiden Etagen neu aufgeteilt. Vorher lief ein Abverkauf der Ausstellungsküchen – und auch während der Bauarbeiten ging der Verkauf weiter. „Das war schon Wahnsinn, es gab viele Leute, die eine Küche gekauft haben, ohne sie vorher zu sehen. Wir konnten ja eine Zeit lang nichts zeigen“, sagt Felix Weidner, der allen Kunden seinen Dank für das Verständnis während der Umbauphase ausdrücken möchte.

Alexa, schalte den Backofen ein!

Entstanden sind nun diverse neue Bereiche. Unter anderem eine neue Bemusterungs-Ecke, in der sich Fronten, Korpusse und Beschläge miteinander vergleichen lassen. Außerdem gibt es eine vernetzte Küche, in der man erleben kann, wie das Kochen mit Hilfe von sprachgesteuerten Assistenten erleichtert und automatisiert werden kann. Hier sollen künftig auch Vorführungen stattfinden.

Das Thema Landhaus bekam eine eigene Abteilung, ebenso wie der junge Bereich. Neu und innovativ ist die Wohnwelt eingerichtet. Hier sieht man, wie sich mit Küchenmöbeln durchaus auch Teile des Esszimmers oder Wohnzimmers einrichten lassen. Ebenfalls sehr anschaulich und schick sind die drei kleinen Wohnungen geworden. Hier sind faktisch Neubauwohnungen entstanden, in denen je eine Zeilenküche, eine U-Küche und eine L-Küche präsentiert werden.


Neueröffnung mit Aktionen

Am 28. Dezember ab 10 Uhr wird den ganzen Tag Eröffnung gefeiert. Wer sich für eine neue Küche entscheidet, bekommt zwei Kisten Bier geschenkt. Für alle Gäste gibt es einen Sektempfang sowie weitere Getränke, kleine Goodie-Bags, Snacks und Kinderschminken.

(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 27. Dezember 2019 um 9:30 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 27. Dezember 2019 um 9:31 Uhr.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here