Anzeige


Beim Tauchscher: Rauschgifthändler festgenommen

,
0
2192
mal gelesen
Anzeige

Der Tauchsche ging auch dieses Jahr leider nicht komplett friedlich über die Bühne. Schlägereien und Beschädigung von Eigentum mussten einige Besucher beobachten. Auch wurde unter anderem einer jungen Frau die Tasche gestohlen – offenbar weil die Täter an den darin befindlichen Alkohol wollten. Die Polizei nahm aber auch einen Drogenhändler fest.

Anzeige
Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:
Liebevolle, individuelle Betreuung.
Jetzt Platz für Ihr Kind anfragen!



Wie die Polizeidirektion Leipzig heute mitteilt, gaben am frühen Samstagmorgen gegen 1.50 Uhr mehrere Hinweisgeber bekannt, dass ein Mann auf dem Tauchscher mit hoher Wahrscheinlichkeit mit Betäubungsmitteln handele. Den Beamten wurde der Mann beschrieben. Sie fanden ihn in Höhe eines Fahrgeschäftes auf der Festwiese sitzend und sahen, wie sich dieser gerade einen Joint drehte und anschließend die Betäubungsmittel schnell in seiner Unterhose verschwinden ließ. Umgehend hielten die Beamten den Mann fest und unterzogen diesen einer Identitätsfeststellung und durchsuchten ihn gründlich. Dabei fanden sie eine unbestimmte Menge an Cannabis in einer großen Tüte, welche er in der Unterhose versteckte. In seiner mitgeführten Umhängetasche fanden die Beamten noch weitere Betäubungsmittel in kleinen Cliptütchen verpackt. Insgesamt zählten die Beamten 43 kleine Tütchen mit Betäubungsmitteln.

Anzeige

Bei dem „Händler“ handelte sich um einen 19-jährigen Deutschen ohne festen Wohnsitz. Der 19 Jährige wurde in das Polizeirevier gebracht, wo weitere Überprüfungshandlungen durchgeführt wurden. Dabei wurde bekannt, dass gegen den jungen Mann bereits zwei weitere Ermittlungsverfahren in diesem Jahr wegen unerlaubten Handelns mit Betäubungsmitteln eingeleitet wurden. Daraufhin erfolgte die vorläufige Festnahme. Die zuständige Staatsanwaltschaft Leipzig beantragte einen Haftbefehl, der anschließend durch den Ermittlungsrichter am Amtsgericht Leipzig vollstreckt wurde. Der 19- Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt überstellt.

Anzeige
Veröffentlicht am 26. August 2019 um 17:52 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 26. August 2019 um 17:52 Uhr.


Vorheriger ArtikelTauchscher 2019: Das sind die Höhepunkte am Sonntag
Nächster ArtikelGut Graßdorf: Am Wochenende springen die Rösser
Seit 2001 arbeitet Daniel Große als freier Journalist. Er fühlt sich in vielen Themengebieten zu Hause. Lokales, Immobilienthemen, Ratgeber- und Verbrauchernachrichten, Medien und Netzwelt sind seine bevorzugten Gebiete. Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here