Anzeige


Betrunkener Autofahrer überschlägt sich mit Auto

,
0
1645
mal gelesen
Symbolfoto: Taucha kompakt
Anzeige

Unter der Überschrift „Teufel Alkohol“ berichtet die Polizeidirektion Leipzig heute von einem Unfall, der sich heute früh gegen 3 Uhr zugetragen hat. Angesichts der Schilderungen kann der Autofahrer wohl froh sein, noch zu leben.

Anzeige
Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:
Liebevolle, individuelle Betreuung.
Jetzt Platz für Ihr Kind anfragen!



Die B87 heute früh gegen 3 Uhr. Der Fahrer eines Opel Astra fährt auf der Bundesstraße und kommt allmählich nach rechts ab. Vor der Einmündung Eilenburger Straße fährt der PKW auf ein Feld, überschlägt sich, beschädigt einen Betonschacht und kommt entgegen seiner Fahrtrichtung zum stehen. Der 30-jährige Fahrer muss aufgrund seiner erlittenen Verletzungen in ein Krankenhaus zur ambulanten Behandlung gebracht werden. Polizeibeamte nehmen Alkoholgeruch wahr und hegen den Verdacht auf Konsum von berauschenden Mitteln. Aufgrund dessen wird die Blutentnahme durchgeführt. Seinen Führerschein ist der Autofahrer vorerst los.

Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 7000 Euro. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Gegen den Opel-Fahrer wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.


Veröffentlicht am 14. Oktober 2019 um 19:01 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 15. Oktober 2019 um 16:28 Uhr.


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here