Anzeige


Darum verzichtet Steffen Pilz auf seinen Stadtrats-Sitz

,
0
773
mal gelesen

Überraschung nach der Stadtratswahl: Der parteilose Steffen Pilz, der für die CDU Taucha auf Listenplatz 14 angetreten war, verzichtet auf seinen Sitz. In Taucha kompakt erklärt er, warum.

Anzeige
Perfekte Lippen und Augenbrauen mit einem
Permanent Make-up von Sandra Hamann



Vom Wahlergebnis erfuhr er im Kurzurlaub per Kurznachricht. „Wahnsinn, das hat mich komplett überrascht. Umso ärgerlicher ist es, dass ich nun nicht antreten kann. Ich wollte keine Wähler verärgern oder betrügen“, sagt Steffen Pilz. Der 58-jährige Inhaber des EP-Fachgeschäfts ist dankbar für alle Stimmen und freut sich über das Ergebnis. Die Kraft, sein Ehrenamt als Stadtrat auch auszufüllen, habe er aber nicht. „Ich habe kurz vor Beginn des Wahlkampfes festgestellt, dass ich größere gesundheitliche Probleme habe. Darum wurde mit meinem Kopf auch kein Wahlkampf betrieben, es gab keine Plakate. Mit einem solchen Ergebnis von über 800 Stimmen hätte ich nie gerechnet, schon gar nicht auf Liste 14“, sagt er. Angesichts seiner derzeitigen Situation habe sich Pilz entschieden, lieber nicht im Stadtrat zu sitzen. „Ich bin einer, der macht etwas zu 100 Prozent – oder eben gar nicht“, sagt der Unternehmer.

Anzeige

Laut Dr. Christiane Schenderlein, Vorsitzende der CDU Taucha, rücke nun die 70-Jährige Zahnärztin im Ruhestand Dr. Gisela Herold nach. „Sie traute sich eigentlich nicht, in eine vordere Liste zu gehen, füllt nun das Amt aber gern aus“, so Schenderlein. Herold hatte nur 297 Stimmen erreicht. Ziel der CDU-Fraktion im Stadtrat sei es nun, eine gute Arbeit zu leisten. Beitragen sollen dazu unter anderem die laut Schenderlein „frischen Gesichter“ der Fraktion. „Wir haben ja einen Neuanfang gewagt und sind uns sicher, den auch gehen zu können“, so Schenderlein.

Anzeige

Die CDU im Stadtrat Taucha

Stadtrat Stimmen Prozent
Frank Apitz 1.084 21,42
Dr. Gisela Herold 297 5,87
Sigrid Wagner 595 11,76
Detlef Porzig 565 11,16
Lars Lehmann 409 8,08


Anzeige
Veröffentlicht am 3. Juni 2019 um 11:49 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 4. Juni 2019 um 10:53 Uhr.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here