Anzeige


Endspurt im Wahlkampf / Wahlhelfer gesucht

,
0
429
mal gelesen
Anzeige

Am Sonntag wird gewählt. Über 14.000 Tauchaer sind dann aufgerufen, einen neuen Kreistag für den Landkreis Nordsachsen, das Europaparlament und den Stadtrat zu wählen. Derzeit läuft entsprechend der Endspurt im Wahlkampf.

Anzeige
Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:
Liebevolle, individuelle Betreuung.
Jetzt Platz für Ihr Kind anfragen!



Die letzten Tage nutzen auch noch mal die Unabhängigen Wähler Taucha. Anlässlich des Wochenmarktes steht darum heute noch mal Kandidat Jens Barthelmes, um über das Programm zu informieren. Gemeinsam mit Versicherungsfachwirt André Hensel will der Stuckateurmeister in den Stadtrat einziehen.

Insgesamt treten zur Stadtratswahl in Taucha sieben Parteien und 51 Kandidaten an. Die vollständige Übersicht hatte Taucha kompakt bereits im März veröffentlicht.

Anzeige

Wahlhelfer gesucht

Für den Wahlsonntag werden noch Wahlhelfer gesucht. Die Stadtverwaltung teilt mit, dass insbesondere durch die hohe Zahl der Briefwähler und für alle zu bewältigenden Aufgaben am Sonntag noch weitere Helfer willkommen wären. Taucha hat 15 allgemeine Wahlbezirke und drei Briefwahlbezirke. Wer helfen möchte, bekommt eine Aufwandsentschädigung. Voraussetzung ist der Hauptwohnsitz in Taucha und das Mindestalter von 18 Jahren. Bewerber und Vertrauenspersonen für Wahlvorschläge dürfen keinem Wahlorgan angehören, das für dieselbe Wahl tätig wird.

Konkret zu erledigen ist am Wahlsonntag:

  • die Prüfung der Wahlberechtigung der Wähler
  • die Ausgabe der Stimmzettel
  • die Beaufsichtigung der Wahlkabinen und Wahlurnen
  • der Schutz des gesamten Wahlvorgangs vor Störungen und Beeinflussungen
  • die Auszählung der Stimmzettel ab 18 Uhr

Wer als Wahlhelfer dabei sein möchte, wendet sich an Marie Stephan im Rathaus unter Telefon 034298 70305 oder per E-Mail an marie.stephan@taucha.de.

Montag ist das Rathaus geschlossen

Wegen der Nachbereitung der Wahlen und diverser organisatorischer Dinge ist das Rathaus am Montag geschlossen. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis und ist am Dienstag wieder verfügbar.

Veröffentlicht am 22. Mai 2019 um 9:49 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 22. Mai 2019 um 9:49 Uhr.


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here