Anzeige

Die Spielplatz-Saison ruht aufgrund der Temperaturen. Zeit also für die Stadt Taucha, Reparaturen und Auffrischungen vorzunehmen. Wie aktuell am Lindnerplatz.

Anzeige
Perfekte Lippen und Augenbrauen mit einem
Permanent Make-up von Sandra Hamann



Anwohner fragen sich seit Tagen, warum Teile des Spielplatzes am Lindnerplatz in Taucha eingezäunt sind und der kleine Sandkasten verschwunden ist. Taucha kompakt fragte nach. Wie Marco Haferburg vom städtischen Bauhof mitteilt, finden hier aktuell Umbauarbeiten statt. „Das ist nur eine kleinere Maßnahme. Der Sandkasten war zuletzt nur noch eine Katzentoilette, den haben wir entfernt. Es soll noch ein Spielgerät in den nächsten Tagen ergänzt werden“, sagt er. Die Arbeiten werden je nach Wetterlage abgeschlossen. Zu den Kosten wurden keine Angaben gemacht.

Veröffentlicht am 8. Februar 2019 um 10:21 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 8. Februar 2019 um 10:27 Uhr.
Vorheriger ArtikelBetrunkener LKW-Fahrer in Taucha gestoppt
Nächster Artikel„Freunde“: Literaturwettbewerb richtet sich an Kinder
Seit 2001 arbeitet Daniel Große als freier Journalist. Er fühlt sich in vielen Themengebieten zu Hause. Lokales, Immobilienthemen, Ratgeber- und Verbrauchernachrichten, Medien und Netzwelt sind seine bevorzugten Gebiete. Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here