Anzeige


Klimastreik am Freitag auch in Taucha

,
0
976
mal gelesen
Symbolbild
Anzeige

Unter dem Motto #NeustartKlima findet am Freitag ein bundesweiter Aktions- und Streiktag statt. Auch in Taucha sind Aktionen geplant.

Anzeige
Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:
Liebevolle, individuelle Betreuung.
Jetzt Platz für Ihr Kind anfragen!



„NeustartKlima: Klimagerechtigkeit jetzt! In Taucha und überall!“ lautet der Aufruf von Schülern, Landwirten und anderen Akteuren aus Taucha, die morgen demonstrieren wollen. Auf dem Platz vor dem Rathaus soll um 13.15 Uhr die Kundgebung starten. Ziel ist es, von der Bundesregierung konkrete Maßnahmen einzufordern, um die Ziele des Pariser Klimaabkommens und das 1,5 Grad-Ziel einzuhalten. Dazu gehören laut der Akteure ein schneller Kohleausstieg, ein wirksames Voranbringen der Energiewende und das Ende der Milliarden-Subventionen für fossile Energieträger.

Michael Götze, einer der der Initiatoren, erklärt: „Wir sind Menschen aus Taucha, denen es wichtig ist, dass wir die Klimakrise ernst nehmen. Es reicht leider nicht, dass wir hier vor Ort aktiv sind und zum Beispiel die Landwirtschaft zukunftsfähig gestalten. Wir müssen auch im Großen die CO2-Emissionen schnell drastisch senken, um die Auswirkungen des Klimawandels zu begrenzen.“ Zu den Initiatoren des Streiks gehören unter anderem Schüler des Gymnasiums Taucha sowie Mitglieder der Tauchaer Gemüsekooperativen Ackerilla, KoLa Leipzig und Rote Beete.


Nach der Auftaktkundgebung am Rathaus geht es per Fahrrad und mit Traktoren über die Leipziger und Torgauer Straße über die Eisenbahnstraße in die Leipziger Innenstadt zur zentralen Klimademonstration am Simsonplatz. Am Rabet wird gegen 14:30 Uhr eine Zwischenkundgebung stattfinden. „Die Traktoren wurden als Symbol gewählt, um zu zeigen, dass hier auch Landwirte beteiligt sind“, sagt Michael Götze.

Taucha sei laut Michael Götze eine von 500 Städten in Deutschland, in denen Klimastreiks stattfinden: „Am Freitag werden Millionen von Menschen weltweit für Klimagerechtigkeit demonstrieren. Wir laden Menschen jeden Alters aus Taucha und Nordsachsen ein, mit auf die Straße zu kommen und ein deutliches Zeichen zu setzen!“, so Michael Götze.

Weitere Informationen zur Tauchaer Aktion: https://kurzlink.de/klimastreiktaucha

Veröffentlicht am 27. November 2019 um 16:53 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 27. November 2019 um 16:53 Uhr.


Vorheriger ArtikelNeuer Kommandowagen für Tauchaer Feuerwehr
Nächster ArtikelTaucha 2020: Letzte „Klappe“ für Jubiläumsfilm
Seit 2001 arbeitet Daniel Große als freier Journalist. Er fühlt sich in vielen Themengebieten zu Hause. Lokales, Immobilienthemen, Ratgeber- und Verbrauchernachrichten, Medien und Netzwelt sind seine bevorzugten Gebiete. Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here