Anzeige

Die KFZ-Werkstatt Teltscher ist auch weiterhin geöffnet!


19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

,
0
2358
mal gelesen
Anzeige

Zu einem Unfall zwischen einem Fußgänger und einer Autofahrerin kam es gestern Abend in Taucha.

Anzeige
Körbisbau Bauunternehmen:
Mauerwerk und Dach - alles vom Fach!



Offenbar war der Weg zur Fußgängerampel zu weit: Nur etwa 20 Meter vor der Ampel wollte gestern Abend ein junger Mann die Leipziger Straße überqueren. Der 19-Jährige übersah dabei einen Toyota, der von rechts aus Richtung Innenstadt kam. Es kam zum Unfall. Der 19-Jährige wurde schwer verletzt und zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Die 56-jährige Fahrerin des Toyotas blieb unverletzt. Der Schaden am Fahrzeug wird auf etwa 2000 Euro geschätzt. Wegen der Unfallaufnahme kam es zum Stau auf der B87 in beiden Richtungen.

Update: Nach dem Bericht eines Augenzeugen soll es sich bei dem Unfallopfer nicht um einen Mann sondern eine Frau gehandelt haben. Die Polizei schrieb in ihrer Mitteilung von einem Mann.

(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 21. Februar 2020 um 13:39 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 21. Februar 2020 um 15:07 Uhr.


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here