Beim Pflegedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Taucha wurde in der Nacht zum 21. Dezember eingebrochen. Auch Dienstkleidung wurde entwendet.

Anzeige
Körbisbau Bauunternehmen:
Mauerwerk und Dach - alles vom Fach.



Wie der DRK-Kreisverband Leipzig-Land e.V. mitteilt, wurde in der Nacht zum 21. Dezember beim Pflegedienst in der Leipziger Straße 3a eingebrochen. Dabei wurde unter anderem auch Dienstbekleidung der Mitarbeiter und Pflegetaschen entwendet. „Das DRK bittet die Bevölkerung um Wachsamkeit, da unklar ist, ob die Bekleidung genutzt wird, um eine Tätigkeit für den Verband vorzutäuschen. Sofern Mitarbeiter nicht bekannt sind, sollte auf das Zeigen des Dienstausweises bestanden werden. In diesem Zusammenhang weist der Verband darauf hin, dass Mitarbeiter des Pflegedienstes niemals ohne vorherige Terminabsprache zu Beratungsbesuchen erscheinen und ebenso nicht um Barspenden geworben wird“, warnt Daniel Bastanier, Prokurist beim Kreisverband. Für Rückfragen und Hinweise sei der Pflegedienst unter Telefon 034298 730944 erreichbar.

Wie die Polizei heute zusätzlich mitteilt, ereignete sich der Einbruch am 20. Dezember gegen 23 Uhr. Zwei unbekannte Männer hätten den Hintereingang aufgebrochen und seien in Büroräume eingedrungen. Dort hebelten sie mehrere Schränke auf und stahlen einen Tresor mit Bargeld, zwei Laptops, ein Tablet, diverse Fahrzeugschlüssel, eine Geldkassette, ein Portemonnaie und Weihnachtsgeschenke. Danach flüchteten die Männer. Der Sachschaden beträgt rund 1000 Euro. Der Wert der gestohlenen Gegenstände konnte noch nicht beziffert werden. Die Polizei ermittelt nun wegen eines besonders schweren Diebstahls.

Anzeige
(3 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 22. Dezember 2020 um 11:33 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 22. Dezember 2020 um 11:33 Uhr.
Vorheriger ArtikelSieben gute Nachrichten vor Weihnachten
Nächster ArtikelTauchaer gefragt: Deutsche Glasfaser will Breitband-Lücken schließen
Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt. Er arbeitet seit 2001 als freier Journalist und berichtet hier zu allen Themen, die Taucha bewegen. Infrastruktur, Blaulicht-Meldungen, Veranstaltungen, Neues aus dem Rathaus und vieles mehr veröffentlicht er hier. Schnell, kompakt und verständlich.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here