Anzeige


Feuerwehreinsatz an den Wyn-Passagen

,
0
1155
mal gelesen
Anzeige

Die Freiwillige Feuerwehr rückte heute zu einem Einsatz an den Wyn-Passagen aus. Die Brandmeldeanlage hatte angeschlagen.

Anzeige

Alarmiert wurden die Kameraden um 17.27 Uhr. Wenige Minuten später waren drei Einsatzfahrzeuge aus Taucha und Merkwitz sowie der Kommandowagen an dem Geschäfts- und Wohnhaus. „Wir haben recht schnell einen Brandmelder im Bereich der Pizzeria als Ursache für die Alarmierung ausgemacht. Er hat offenbar Rauch aus dem Pizzaofen wahrgenommen“, so Wehrleiter Cliff Winkler. Ein Brand konnte nicht festgestellt werden. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgesetzt und gegen 18 Uhr war der Einsatz beendet.

(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 15. Januar 2020 um 18:31 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 15. Januar 2020 um 18:31 Uhr.


Vorheriger ArtikelBMW in Taucha gestohlen – Täter in Eilenburg geschnappt
Nächster ArtikelMarktstraße wegen einer Havarie gesperrt
Seit 2001 arbeitet Daniel Große als freier Journalist. Er fühlt sich in vielen Themengebieten zu Hause. Lokales, Immobilienthemen, Ratgeber- und Verbrauchernachrichten, Medien und Netzwelt sind seine bevorzugten Gebiete. Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here