Zum Reformationstag, den 31. Oktober, soll in der St. Moritz-Kirche musiziert werden.

Das Konzert trägt den Titel „Gib uns Menschen Deinen Frieden“ und findet um 17 Uhr statt. Erklingen sollen laut Ankündigung die „Messe des Friedens“ von Reimund Hess (Musik) und Veronika Krayer (Text), sowie weitere Werke, die von Matthias Schmidt arrangiert werden. Es musizieren die Kantorei St. Moritz und Gäste, sowie der Kinderchor St. Moritz und die Kirchenband Matze und Moritz unter der Leitung von Ruth Schmidt. Gedanken zum Thema kommen von Pfarrer Nico Piehler. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird herzlich gebeten.

Einlass gibt es, solange Sitzplätze vorhanden sind. Die Kirchgemeinde bittet, auch die Hygieneregeln zu beachten. Je nach aktueller Corona-Lage könne es sein, dass das Konzert noch abgesagt wird. Informationen gibt es auch auf der Website der Kirchgemeinde.


(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 27. Oktober 2020 um 13:09 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 27. Oktober 2020 um 13:46 Uhr.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here