Anzeige


Rocknacht Taucha in diesem Jahr als „Special Limit“-Ausgabe (ausverkauft!)

,
0
1288
mal gelesen
Foto: Four Roses

Große Musik-Events sind dieses Jahr tabu. So wurde auch die Rocknacht Taucha, die eigentlich im Doppeljubiläumsjahr sogar als Doppel-Rocknacht über die Bühne gehen sollte, wegen Corona abgesagt. Nun aber scheint doch noch etwas möglich.

Anzeige
Körbisbau Bauunternehmen:
Mauerwerk und Dach - alles vom Fach.



„Rocknacht Taucha Special Limit“ heißt das Mini-Event, das am Samstag, den 7. November 2020 ab 19 Uhr in der Kulturscheune des Rittergutsschlosses Taucha stattfinden soll. Special deswegen, weil nur die Four Roses mit Support Laszlo Rocks antreten werden. Und Limit deshalb, weil in die Kulturscheune nur wenige Menschen passen, die auch noch auf die coronabedingten Mindestabstände achten müssen. Maximal 50 Personen sind darum zugelassen. Im Preis von 79 Euro pro Person ist der gesamte Abend inklusive: Die Musik, alle Getränke von Bier, Wein, Sekt über Longdrinks und Cocktails sowie das Essen vom Grill-Büffet.

Nur schnell muss man wohl sein, um die wenigen Plätze zu ergattern. Bis zum 15. Oktober müssen die Karten reserviert werden, teilt Organisator Ingo Paul mit. Ab dem 16. Oktober können sie dann erworben werden. Die Reservierung soll über die Mailadresse info@kadar-events.de oder Telefon 0178 1709248 erfolgen.

Update, 8. Oktober: Wie Ingo Paul mitteilt, ist die Rocknacht Taucha Special Limit ausverkauft.

Anzeige
(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 6. Oktober 2020 um 10:42 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 8. Oktober 2020 um 12:11 Uhr.


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here