Auf der B87 kam es am 1. Juli gegen 22 Uhr zu einem Unfall, teilt die Polizei heute mit.

Laut Polizei ereignete sich der Unfall in Höhe des Flugplatzes Schwarzer Berg. Der 27-jährige Fahrer eines Mazda fuhr auf der Bundesstraße von Jesewitz kommend in Richtung Taucha. Zwischen den Ortschaften kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Dort kippte der Pkw auf die linke Fahrzeugseite und rutschte in der weiteren Folge gegen einen Baum. Durch die Kollision wurde der 27- jährige Fahrer verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Klinikum eingeliefert. Der Sachschaden am Pkw beläuft sich auf etwa 7000 Euro.

Anzeige
(6 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 3. Juli 2020 um 14:26 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 3. Juli 2020 um 14:26 Uhr.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here