Anzeige


Asphalt-Arbeiten: Thomas-Mann-Straße teilweise gesperrt

,
0
519
mal gelesen

In Taucha ist die Thomas-Mann-Straße in dieser Woche teilweise gesperrt. Der Grund sind Aspaltierungsarbeiten..

Das Unternehmen Kemna Bau führt in dieser Woche Ausbesserungsarbeiten am Asphalt in der Thomas-Mann-Straße durch. Die Straße ist darum zwischen der Friedrich-Ebert-Straße und Kurze Straße voll gesperrt. Im weiteren Verlauf ist die Straße passierbar. Heute und morgen würden zunächst vorbereitende Arbeiten stattfinden, bevor dann Mittwoch der Asphalt abgekratzt und am Donnerstag neuer Asphalt aufgetragen würde. Am Freitag werden Dehnungsfugen gegossen, so dass die Straße im Laufe des frühen Abends wieder freigegeben werden könnte, hieß es vor Ort.

Anzeige
(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 8. November 2021 um 9:49 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 8. November 2021 um 9:49 Uhr.


Vorheriger ArtikelFreitag und Samstag: Ortsdurchfahrt Sehlis gesperrt
Nächster ArtikelKommt die Feuerwehr ins Museum…
Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt. Er arbeitet seit 2001 als freier Journalist und berichtet hier zu allen Themen, die Taucha bewegen. Infrastruktur, Blaulicht-Meldungen, Veranstaltungen, Neues aus dem Rathaus und vieles mehr veröffentlicht er hier. Schnell, kompakt und verständlich.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here