Anzeige


Einbahnstraße missachtet: Audi fährt in Straßenbahn

,
0
2060
mal gelesen

Heute früh kam es in Taucha zu einem Unfall mit einem PKW und einer Straßenbahn. Der Zusammenstoß wäre vermeidbar gewesen.



Um 5.30 Uhr ereignete sich heute an der Poststraße, Ecke Leipziger Straße (B87) ein Unfall. Wie die Pressestelle der Polizei mitteilte, fuhr der 33-jährige Fahrer eines Audi A4 entgegen der Fahrtrichtung auf der Poststraße, die eine Einbahnstraße ist, in Richtung Leipziger Straße. Dort beachtete er die Straßenbahn der Linie 3 nicht, die sich aus Richtung Leipzig näherte. Verletzt wurde niemand. Der Audi war allerdings nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden am PKW wurde auf 5000 Euro geschätzt. An der Straßenbahn entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro. Den Autofahrer erwartet nun ein Verfahren wegen verkehrsordnungswidrigen Verhaltens.

Die Freiwillige Feuerwehr Taucha war vor Ort, musste aber nicht tätig werden. Die Kameraden sicherten die Unfallstelle bis zum Eintreffen der Polizei ab.

Alle Fotos: Freiwillige Feuerwehr Taucha

Anzeige

(4 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 19. Februar 2021 um 9:56 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 19. Februar 2021 um 9:56 Uhr.


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here