Anzeige


Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

,
0
2385
mal gelesen
Symbolfoto: Taucha kompakt

Wie die Polizei heute mitteilt, wurde gestern bei einem Unfall ein Fahrradfahrer schwer verletzt.

Nach Angaben der Pressestelle der Polizei fuhr gestern gegen 15 Uhr der 21-jährige Fahrer eines PKW Seat auf der Leipziger Straße stadtauswärts. Er bog links auf die Ferdinand-Lassale-Straße ab und beachtete dabei einen 56-jährigen Radfahrer nicht, der ebenfalls stadtauswärts unterwegs war. Der PKW erfasste das Elektro-Fahrrad. Der 56-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und musste stationär in einer Klinik aufgenommen werden. Die Höhe des an den Fahrzeugen entstandenen Sachschadens konnte noch nicht beziffert werden. Gegen den Autofahrer wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Anzeige
(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 23. Juni 2021 um 17:00 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 23. Juni 2021 um 17:28 Uhr.


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here