Anzeige


Zwei Unfälle hintereinander: Stau auf B87 und im Stadtgebiet

,
0
1781
mal gelesen
Ein Mercedes Sprinter fuhr auf den Citroen C3 auf, dieser wurde auf einen Audi A3 geschoben.

Zwei aufeinander folgende Unfälle auf der Bundesstraße 87 sorgten heute früh für Behinderungen im Berufsverkehr. Verletzt wurde niemand.

Anzeige
Websites, Marketing, Design:
AKUTISING - Die Medienagentur



Gegen 7.10 Uhr fuhr eine Zugmaschine mit Anhänger auf der B87 in Richtung Eilenburg. Am Ortsausgang Taucha, kurz nach der Einmündung zur Graßdorfer Straße, kam es laut Polizei zu einem Defekt an den Bremsen des Anhängers. Diese blockierten und lösten sich nicht wieder. Dies hatte zur Folge, dass der Anhänger quer gezogen wurde und gegen die Leitplanke prallte. Es kam zum Stau in Richtung Eilenburg und auch auf der Gegenspur in Richtung Taucha. Durch diesen Rückstau ereignete sich in Richtung Taucha nahezu auf der Höhe des LKW ein zweiter Unfall: Wie die Polizei mitteilte, fuhr gegen 7.15 Uhr ein Mercedes Sprinter auf einen Citroen C3 auf, der wiederum auf einen Audi A3 geschoben wurde. Verletzt wurde niemand, zur Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Durch die beiden Unfälle kam es zu erheblichem Stau auf der B87 in beiden Richtungen, zeitweise war der Kreuzungsbereich Leipziger Straße/B87/Portitzer Straße und Graßdorfer Straße überlastet. Ab Pönitzer Dreieck fuhren viele Autofahrer über die Eilenburger Straße und Schlossstraße sowie Leipziger Straße, wodurch es im Stadtgebiet zu erheblichen Problemen kam. Auch auf der Cradefelder Straße staute es sich kurzzeitig.

Anzeige
(8 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 11. Juni 2021 um 10:17 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 11. Juni 2021 um 10:17 Uhr.


Vorheriger ArtikelSturz vom Pferd: Frau in Sehlis verletzt
Nächster ArtikelStellenanzeige: Tischlermeister und Tischler (m/w/d)
Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt. Er arbeitet seit 2001 als freier Journalist und berichtet hier zu allen Themen, die Taucha bewegen. Infrastruktur, Blaulicht-Meldungen, Veranstaltungen, Neues aus dem Rathaus und vieles mehr veröffentlicht er hier. Schnell, kompakt und verständlich.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here