Am Freitag findet der Sommermarkt wieder statt. Diesmal kommt die Brass-Band BlechKLANG zur musikalischen Unterhaltung bei Bier und Bratwurst.

Anzeige


Frisches Gemüse aus Taucha
Jeden Donnerstag im Hofladen



Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:
Liebevolle, individuelle Betreuung.
Jetzt Platz für Ihr Kind anfragen!


Tagespflege Taucha

Körbisbau Bauunternehmen:
Mauerwerk und Dach - alles vom Fach.



Taucha hat es nicht leicht mit Spezialmärkten. Im Jahr 2018 scheiterte der Versuch, Samstags einen Frischemarkt zu veranstalten. Nur wenige Händler konnten akquiriert werden, nach wenigen Malen wurden die Frischemärkte eingestellt. Besser liefen die Sommermärkte, die seit Juni 2020 ein mal im Monat an einem Freitag angeboten werden. Allerdings ist seit dem ersten Sommermarkt in diesem Jahr ein Rückgang der Händler und generell des Angebots zu bemerken. Ein „zusätzliches Angebot zum Wochenmarkt mit regionalen Händler, die frische Lebensmittel anbieten“ soll es laut eigenem Anspruch der Stadtverwaltung sein – ein Anspruch, dem die Veranstaltung nicht gerecht wird. Bereits im Juni dominierte das gastronomische Angebot – und auch diesmal ist der Sommermarkt von einem Markt mit frischen Lebensmitteln weit entfernt. Die Händlerliste ist abermals geschrumpft, Obst und Gemüse fehlen ebenso wie Blumen, Käse, Wurst oder Fisch.

Von 16 bis 21 Uhr präsentieren sich Wernecke Events & Catering mit einem Getränkewagen und einem Grillstand, Big Schnitzel aus Eilenburg bringt selbstgemachte Nudeln, Pommes und Schnitzel mit, die Naturwaren Sahlbach bieten Fruchtaufstriche, Naturseifen und Liköre. Produkte aus Frankreich wie Entenpasteten, Weine, Öle und Honig gibt es von GenussMediterranné. Diät-Shakes und andere Nahrungsergänzungsmittel gibt es bei Elisa Wellner. Und wer auf gehäkelte Tierchen steht, kann diese bei Kristina Eidner kaufen.

Von 19 bis 20.30 Uhr spielt die Brass-Band BlechKLANG, ein Projekt des Blasmusikvereins Carl Zeiss Jena. Nicht weniger als 30 Musikerinnen und Musiker werden auf Hörnern, Posaunen und anderen Instrumenten ihr Können zu Gehör bringen.

Anzeige
(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 14. Juli 2022 um 11:30 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 14. Juli 2022 um 11:40 Uhr.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here