Spannende Hochseilartistik: Die Geschwister Weisheit aus Gotha wollen im Mai ein historisches Programm zeigen.

Die Corona-Beschränkungen sind seit heute weitgehend gefallen. Das Alkoholverbot für öffentliche Plätze, welches bislang von den kommunalen Behörden verhängt werden konnte, entfällt. Die Quadratmeter-basierte Begrenzung der Kundenzahl im Einzelhandel ist aufgehoben. Eine Kontakterfassung ist nur noch in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens verpflichtend vorgesehen. Zwar gilt für Veranstaltungen bis 1000 Besucher noch die 3G-Regel und über 1000 hinaus die 2G-Regel, aber auch das dürfte wohl angesichts der geringen Bettenauslastungen in den Krankenhäusern noch fallen. Gute Chancen also für die Stadtverwaltung, dass in diesem Jahr die geplanten Veranstaltungen durchgeführt werden können. Und davon gibt es einige.

Anzeige

Jetzt 5 Prozent Rabatt sichern!
Gutscheincode: tauchakompakt




Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:
Liebevolle, individuelle Betreuung.
Jetzt Platz für Ihr Kind anfragen!


Tagespflege Taucha

Körbisbau Bauunternehmen:
Mauerwerk und Dach - alles vom Fach.



Den Start ins Veranstaltungsjahr soll es traditionell mit dem Osterfeuer auf der Festwiese am Gründonnerstag, den 14. April geben. Vor Corona war das Osterfeuer stets das erste größere gesellschaftliche Treffen in der Parthestadt. Es gab Gelegenheit, sich nach dem Winter mal wieder zu treffen und bei Glühwein und dem Schein des Feuers Neuigkeiten auszutauschen. Unterstützt wird das Treiben auf der Festwiese unter anderem vom Heimatverein oder den Parthebadfreunden. Beginn war in den Vorjahren um 17 Uhr, entfacht wurde das Feuer immer um 19 Uhr vom Bürgermeister, der Freiwilligen Feuerwehr Taucha, dem Heimatverein und Gästen. Auch in diesem Jahr dürfte der Zeitplan so aussehen.

Das Osterfeuer am 24. März 2016.

Hochseilartistik am Schloss

Vom 27. bis 29. Mai 2022 soll das 800-jährige Schlossjubiläum aus dem Jahr 2020 nachgeholt werden. Auf dem Schlosshof findet ein Mittelaltermarkt statt. Außerdem kommen die Geschwister Weisheit und präsentieren hier eine historische Hochseilartistik-Show. „Wir werden am Sonntag, den 29. Mai zweimal mit dieser historischen Hochseilshow am Schloss arbeiten. Auf einem vier Meter hohen Seil werden die Anfänge der Artistenfamilie Weisheit um 1900 nachgestellt. Mit Drehorgelmusik und Sprechtüte bieten wir eine bezaubernde Zeitreise, nah am Publikum. Nach der Absagen 2020 und 2021 freuen wir uns auf Taucha!“, sagt Peter Mario Weisheit, Chef der Hochseiltruppe aus Gotha, die in der 6. Generation in Deutschland und der Welt unterwegs ist. Zahlreiche Preise konnte die Familie gewinnen, unter anderem den Sonderpreis der internationalen Jury beim 35. Zirkusfestival in Monte Carlo im Jahr 2011.

Tauchscher


Auch der Tauchsche soll wieder gefeiert werden. Vom 26. bis 28. August ist das Stadtfest in diesem Jahr geplant. Details gibt es noch keine. Spannend dürfte werden, ob der für 2020 angekündigte 80er Jahre Disco-Star Fancy (der dann 76 Jahre alt ist) nach Taucha kommt. Ebenso noch in den Sternen steht, ob es einen Festumzug geben kann und wird.

Sommermärkte und Herbstmarkt

An drei Freitagen im Sommer soll es wieder den Sommermarkt mit Leckereien und kleinen Kulturbeiträgen geben. Geplant sind die Sommermärkte am 17. Juni, 15. Juli und am 12. August. Für den 25. September ist dann die Durchführung des Herbstmarktes geplant. Interessierte Händler könnten sich bereits jetzt dafür anmelden. E-Mail: markt@taucha.de oder telefonisch unter 034298 70142.

Kinderflohmärkte

In Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Grundschule Am Park soll es auch wieder jeweils samstags die Kinderflohmärkte geben. Telefonische Anmeldungen sind ab 1. Mai möglich, teilt Nico Graubmann, Markt-Verantwortlicher der Stadtverwaltung mit. Die Termine für die Kinderflohmärkte sind der 14. Mai 2022 (mit Pflanzentauschbörse), der 18. Juni 2022, der 16. Juli 2022, 13. August 2022, der 10. September 2022 und der 19. November 2022 als Weihnachtskinderflohmarkt. Hier ist der Veranstaltungsort noch offen.

Anzeige
(3 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 4. März 2022 um 10:56 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 4. März 2022 um 10:56 Uhr.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here