Symbolbild
Anzeige

Wegen eines PKW-Brandes war gestern die Autobahn 14 kurz vor der Anschlussstelle Leipzig-Nordost / Taucha gesperrt.

Anzeige
Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:
Liebevolle, individuelle Betreuung.
Jetzt Platz für Ihr Kind anfragen!


Tagespflege Taucha


Wie die Polizei heute mitteilt, kam es gestern gegen 12 Uhr zu einem Brand eines PKW auf der Autobahn 14 in Richtung Magdeburg. Aus noch unbekannter Ursache fing ein VW Phaeton kurz vor der Ausfahrt Leipzig-Nordost / Taucha Feuer. Der PKW wurde durch das Feuer im Frontbereich beschädigt. Aufgrund der handelnden Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei, musste die Autobahn in Richtung Magdeburg in der Zeit von 12:10 Uhr bis 12:25 Uhr vollständig gesperrt werden. Im Zeitraum von 12:25 Uhr bis 13:15 Uhr war nur noch der rechte Fahrstreifen gesperrt. Eine vollständige Freigabe aller Spuren erfolgte kurz nach 15:00 Uhr.

Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 12.000 Euro beziffert.

(1 mal heute gelesen)

Veröffentlicht am 29. September 2022 um 8:48 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 29. September 2022 um 8:48 Uhr.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here