Anzeige


Nochmaliger Impftermin in Taucha am 7. Juli

,
0
1177
mal gelesen

Das mobile Impf-Team des Landkreises Nordsachsen und dem Deutschen Roten Kreuz kommt nochmals am 7. Juli nach Taucha. Die Anmeldungen dafür sind diese Woche Donnerstag und Freitag möglich.

Der Landkreis Nordsachsen organisiert gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Torgau- Oschatz e.V. nochmals ein mobiles Impf-Team. Dieses kommt am 7. Juli von 10 bis 18 Uhr erneut in die Mehrzweckhalle. Zielgruppen sind alle Tauchaer Gewerbetreibenden und deren Angestellte in der „kritischen Infrastruktur“ sowie Tauchaer Bürgerinnen und Bürger im Alter über 60 und Personen mit den Impfprioritäten von 1 bis 3 ohne Altersbeschränkung.

Interessierte Impfberechtigte können diesen Donnerstag von 8 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 17 Uhr und am Freitag von 8 bis 12 Uhr einen Termin für die Erstimpfung vereinbaren. Die Telefonnummer dafür ist: 034298 70200.
Nach der Anmeldung erhalten Impfwillige die auszufüllenden Dokumente per Post. Geimpft wird der Impfstoff, der verfügbar ist, eine Wahlmöglichkeit gibt es nicht. Der Termin für die Zweitimpfung wird vor Ort bekannt gegeben.

Anzeige
(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 7. Juni 2021 um 11:36 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 7. Juni 2021 um 11:36 Uhr.


Vorheriger ArtikelParthebad startet ab Montag 9 Uhr in die Saison
Nächster ArtikelNach dem Unwetter: Kommunale Schäden halten sich in Grenzen
Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt. Er arbeitet seit 2001 als freier Journalist und berichtet hier zu allen Themen, die Taucha bewegen. Infrastruktur, Blaulicht-Meldungen, Veranstaltungen, Neues aus dem Rathaus und vieles mehr veröffentlicht er hier. Schnell, kompakt und verständlich.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here