Anzeige


Bushaltestelle Marktstraße am Rondell wird ab Montag barrierefrei

,
0
848
mal gelesen
Diese Haltestelle am Rondell Chadrac-Espaly in der Marktstraße soll noch in diesem Jahr barrierefrei ausgebaut werden.

Wie im August mitgeteilt, soll die Bushaltestelle am Rondell Chadrac-Espaly noch in diesem Jahr barrierefrei umgebaut werden. Ab Montag ist es nun soweit.

Anzeige
Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:
Liebevolle, individuelle Betreuung.
Jetzt Platz für Ihr Kind anfragen!


Tagespflege Taucha

Im Sommer ging bei der Stadtverwaltung ein Fördermittelbescheid in Höhe von 33.621 Euro ein. Mit dem Geld soll nun die Bushaltestelle in der Nähe der Grundschule Am Park barrierefrei gestaltet werden. Die Förderung bezieht sich auf 90 Prozent der Kosten, für die Stadt Taucha bleibt noch ein Eigenanteil von rund 3400 Euro, der aus frei verfügbaren Haushaltsmitteln entnommen wird. Laut Förderrichtlinie muss der Umbau noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

Am Montag geht es nun los mit dem Umbau, der bis maximal 23. Dezember dauern soll. Das ausführende Unternehmen Straßen- und Tiefbau GmbH Eilenburg teilt in einer Anwohner-Information mit, dass während der gesamten Bauzeit mit Beeinträchtigungen in der Verkehrsführung zu rechnen sei. Das betrifft dann auch Eltern, die ihre Kinder zur Schule bringen oder diese abholen. Fahrzeuge sollten nicht im unmittelbaren Bau- sowie Zufahrtsbereich geparkt werden. Eine Haftung für abgestellte Autos werde nicht übernommen. Die Zufahrt für Rettungsfahrzeuge sei jederzeit gewährleistet.

Die Haltestelle wird im Bauzeitraum trotzdem bedient – eine Ersatzhaltestelle befindet sich etwa 30 Meter von der jetzigen in Sichtweite entfernt.

Anzeige
(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 26. November 2020 um 12:59 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 26. November 2020 um 12:59 Uhr.


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here