Anzeige


Tiefbauarbeiten im Heinrich-Zille-Winkel

,
0
512
mal gelesen

Ab kommender Woche wird im Heinrich-Zille-Winkel gebuddelt. Hier werden Glasfaserkabel verlegt.

Anzeige
Körbisbau Bauunternehmen:
Mauerwerk und Dach - alles vom Fach.




Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:
Liebevolle, individuelle Betreuung.
Jetzt Platz für Ihr Kind anfragen!


Tagespflege Taucha

Jetzt 5 Prozent Rabatt sichern!
Gutscheincode: tauchakompakt





Die Stadt Taucha hat das Unternehmen Zettelmann aus Taucha damit beauftragt, den Bau der Glasfaserverbindung für das Rathaus und das Schloss zu realisieren. Das Kabel ist eine Direktverbindung zwischen dem Rathaus-Server und dem künftigen Server im neuen Bürgerbüro, das auf dem Schloss einziehen soll. Für den Bau sei es erforderlich, im Gehweg- und Straßenbereich des Heinrich-Zille-Winkels 2 bis 11 Schachtarbeiten durchzuführen, teilt die Stadtverwaltung mit. Der Zugang zu den Hauseingängen im Baubereich werde dauerhaft sichergestellt. Für die Anwohner entstehen keine Kosten.

Die Bauarbeiten finden vom 20. bis 22. Juni und am 23. sowie 24. Juni statt. Für die Sicherstellung der Zufahrtsmöglichkeit wird die Einbahnstraßenregelung vom 20. bis 22. Juni am Rathausvorplatz zeitweise aufgehoben.

Für weitere Fragen steht im Rathaus Manuel Burke unter 034298/70307 zur Verfügung.

Anzeige
(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 17. Juni 2022 um 11:23 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 17. Juni 2022 um 11:23 Uhr.


Vorheriger ArtikeleSport in Sachsen: Bundesland fördert Trendsport
Nächster ArtikelDiverse Veranstaltungen am Wochenende
Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt. Er arbeitet seit 2001 als freier Journalist und berichtet hier zu allen Themen, die Taucha bewegen. Infrastruktur, Blaulicht-Meldungen, Veranstaltungen, Neues aus dem Rathaus und vieles mehr veröffentlicht er hier. Schnell, kompakt und verständlich.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here