Die Kids des AC Taucha beim ersten Testspiel. Foto: Verein
Anzeige

Am 25.11.23 war es soweit – erstmals veranstaltete die Kinder- und Jugendabteilung des AC 1990 Taucha ein Freundschaftsspiel gegen den SSV Kulkwitz. Ein Rückblick in der Rubrik Vereinsschaufenster. Für den Inhalt ist der Verein verantwortlich.

Anzeige
Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:
Liebevolle, individuelle Betreuung.
Jetzt Platz für Ihr Kind anfragen!


Tagespflege Taucha

norules Webdesign:
Wir bringen Ihr Webprojekt
auf das nächste Level



Körbisbau Bauunternehmen:
Mauerwerk und Dach - alles vom Fach.



Energiekonzepte Deutschland:
Jetzt Solarstrom-Eigenversorger werden!



Bei winterlichen Temperaturen um die 0 Grad Celsius stand der Spaß am Fußballspielen natürlich im Vordergrund. Das merkten auch die etwa 300 Zuschauer, bestehend aus den Familien der Kinder, Freunden und den Sponsoren, welche durch Sach- und Geldspenden dies alles ermöglicht haben. Dafür an dieser Stelle nochmals ein Dankeschön und weiter so!

Fast alle Kinder spielten an diesem Tag ihr erstes Spiel und traten gegen zum Teil ältere und erfahrerene Gegner aus Kulkwitz an. Beide Mannschaften zeigten eine tolle, kämferische Leistung und konnten sich mit den ersten Toren in offiziellen Spielen belohnen. Dass beide Spiele am Ende von den starken Gegnern gewonnen wurden, tat der Stimmung keinen Abbruch und die Trainer waren stolz auf ihre Mädchen und Jungs, welche das im Training Erlernte super umgesetzt hatten.

Beide Spiele verliefen verletzungsfrei und sehr fair ab.

von links: René Meyer (Geschäftsführer AC Taucha), René Bauer (BATIS Innenausbau, Sponsor), Oliver Engermann und Florian Rothe (beide Loxam, Sponsor) und Trainer Marcel Härtel. Foto: Verein

Nach den spannenden Spielen gab es Salate, selbstgebackene Kuchen und Leckereien vom Grill, zubereitet und super organisiert von den Eltern der Kids und Mitgliedern des Vereins. Es war ein gelungener Vormittag, welcher das wichtigste auf den Punkt gebracht hat: Den Spaß der Kinder am Sport!

(1 mal heute gelesen)

Jetzt neu: Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal und bleiben Sie stets aktuell informiert über neue Artikel.

Veröffentlicht am 1. Dezember 2023 um 17:38 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 1. Dezember 2023 um 17:38 Uhr.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here