Anzeige

Ein 61-Jähriger verursachte am Neujahrstag erheblichen Sachschaden. Nach Angaben der Polizei war er betrunken mit seinem Auto unterwegs.

Anzeige
Körbisbau Bauunternehmen:
Mauerwerk und Dach - alles vom Fach.



norules Webdesign:
Wir bringen Ihr Webprojekt
auf das nächste Level



Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:
Liebevolle, individuelle Betreuung.
Jetzt Platz für Ihr Kind anfragen!


Tagespflege Taucha

Energiekonzepte Deutschland:
Jetzt Solarstrom-Eigenversorger werden!



Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall am Neujahrstag gegen 20.30 Uhr. Demnach fuhr ein 61-jähriger Mann mit seinem Mercedes am Montagabend auf der Sommerfelder Straße in Richtung Engelsdorf. Kurz nach dem Kreuzungsbereich überfuhr er eine Verkehrsinsel und beschädigte dabei ein Verkehrsschild. In der weiteren Folge flüchtete der 61-Jährige von der Unfallstelle in Richtung der Ernst-Barlach-Straße. Als er in die Marc-Chagall-Straße abbog, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Grundstückszaun sowie mit einem Einfahrtstor. Anschließend setzte er abermals seine Fahrt fort und kam letztlich in der Suzanne-Valadon-Straße zum Stehen, da sein Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,08 Promille. Nach einer Blutentnahme wurde der Führerschein des Mannes sichergestellt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen einer Gefährdung des Straßenverkehrs und des unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen. Der Sachschaden wurde mit etwa 30.000 Euro beziffert.

(1 mal heute gelesen)

Jetzt neu: Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal und bleiben Sie stets aktuell informiert über neue Artikel.

Veröffentlicht am 4. Januar 2024 um 8:26 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 4. Januar 2024 um 8:26 Uhr.

Vorheriger ArtikelStadt Taucha lädt zum Neujahrsempfang, Parteien starten Wahlkampf
Nächster ArtikelNeuer Wertstoffhof eröffnet am 9. Januar
Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt. Er arbeitet seit 2001 als freier Journalist und berichtet hier zu allen Themen, die Taucha bewegen. Infrastruktur, Blaulicht-Meldungen, Veranstaltungen, Neues aus dem Rathaus und vieles mehr veröffentlicht er hier. Schnell, kompakt und verständlich.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here