Web Analytics Made Easy - Statcounter

Am Wochenende nur 5 Euro pro Film: „Kinofest” im Kino Taucha | Taucha kompakt

arrow_back_rounded
Lesefortschritt
Veröffentlicht am 05.09.2023 10:25

Am Wochenende nur 5 Euro pro Film: „Kinofest” im Kino Taucha

Am Wochenende findet das bundesweite „Kinofest” statt. Die Aktion soll wieder mehr Lust aufs Kino machen. Auch die CT Lichtspiele Taucha sind dabei.

Kinobetreiber Daniel Grahl freut sich auf seine Besucher (Foto: taucha-kompakt.de)
Kinobetreiber Daniel Grahl freut sich auf seine Besucher (Foto: taucha-kompakt.de)
Kinobetreiber Daniel Grahl freut sich auf seine Besucher (Foto: taucha-kompakt.de)
Kinobetreiber Daniel Grahl freut sich auf seine Besucher (Foto: taucha-kompakt.de)
Kinobetreiber Daniel Grahl freut sich auf seine Besucher (Foto: taucha-kompakt.de)

Am Wochenende findet das bundesweite „Kinofest” statt. Die Aktion soll wieder mehr Lust aufs Kino machen. Auch die CT Lichtspiele Taucha sind dabei.

In Zeiten steigender Preise sparen viele Menschen. Auch im Unterhaltungsbereich. Zwar liegen die Besucherzahlen laut Verband HDF Kino e.V. nahezu wieder auf Vor-Corona-Niveau. Dennoch seien Aktionen sinnvoll, um noch mehr Menschen vor die Leinwände zu ziehen. Darum findet an diesem Wochenende das bundesweite „Kinofest” statt. Zum zweiten Mal gibt es diese Aktion, die eine einfache Formel mitbringt: Alle Filme, alle Kinos, 5 Euro. In diesem Jahr ist auch das Kino Taucha dabei. Wer also den Barbie-Film noch nicht gesehen hat oder die neue Komödie „Enkel für Fortgeschrittene” ansehen möchte, hat am Wochenende ein Ziel. Zudem laufen auch der neue Action-Thriller „Retribution” mit Liam Neeson, die Animationsfilme „Miraculous: Ladybug & Cat Noir” und „Ruby taucht ab” sowie die Komödie „Rehragout-Rendezvous”, der Kinderfilm „Ponyherz - Wild und frei!” und der Familienfilm „Lassie - Ein neues Abenteuer”. Viel zu erleben für Kinofans am Samstag und Sonntag.

„Wir freuen uns, beim Kinofest in diesem Jahr dabei zu sein. Es ist für uns eine gute Gelegenheit, danke zu sagen an alle Besucher, die uns während und nach Corona die Treue gehalten haben. Und natürlich freuen wir uns immer über neue Gäste, die unser Kino noch nicht kennen. In den vergangenen Jahren haben wir viel investiert , um das einzige Kino im Landkreis Nordsachsen attraktiv zu halten. Auch künftig wollen wir weiter investieren, um eine optimale Bild- und Tonqualität zu bieten”, sagt Kinobetreiber Daniel Grahl. Da der Andrang bei einem Ticketpreis von nur 5 Euro groß sein wird, empfiehlt er, die Karten bereits vorher über die Website zu reservieren. Diese könnten dann 45 Minuten vor dem Film abgeholt werden.


Immer wissen, was in Taucha wichtig ist? Abonnieren Sie unseren WhatsApp-Kanal.

Daniel Große
Daniel Große
Daniel Große arbeitet seit 2001 als freier Journalist und berichtet hier zu allen Themen, die unsere Region bewegen. Infrastruktur, Blaulicht-Meldungen, Veranstaltungen, Neues aus den Rathäusern und vieles mehr veröffentlicht er hier. Schnell, kompakt und verständlich.
north
© taucha.media, Daniel Große.
Bereitgestellt mit myContent.online CMS und PORTAL.