Anzeige


Bundestagswahl in Taucha: Wahlbeteiligung steigt, Alternative für Deutschland zweitstärkste Kraft

,
0
1364
mal gelesen

In Taucha waren am Wahlsonntag 12824 Wahlberechtigte von 8 bis 18 Uhr aufgerufen, zwei Stimmen abzugeben: Die Erststimme für den Direktkandidaten aus dem Landkreis, die Zweitstimme für die Partei, die im Bundestag vertreten sein soll. Die Wahlbeteiligung lag dem vorläufigen, nichtamtlichen Ergebnis zufolge bei 76,75 Prozent – das ist verglichen mit 2013 ein Anstieg: damals lag die Wahlbeteiligung noch bei 71 Prozent.

Anzeige
Jetzt 5 Prozent Rabatt sichern!
Gutscheincode: tauchakompakt





Körbisbau Bauunternehmen:
Mauerwerk und Dach - alles vom Fach.




Nach Auszählung aller 15 Stimmbezirke und der beiden Briefwahlbezirke liegt nun das vorläufige Ergebnis vor. Demnach bestätigt sich das Bild, das bereits die ersten bundesweiten ARD/ZDF-Hochrechnungen zeigten, wonach die Alternative für Deutschland (Afd) im Osten der Republik stärker vertreten ist als im Rest. Auch in Taucha ist das so: die AfD konnte hier mit 24,4 Prozent das zweitbeste Ergebnis hinter der CDU einfahren. Dahinter folgen DIE LINKE, SPD und FDP. Letztere kam mit 10,4 Prozent in Taucha auf ähnlich gute Ergebnisse wie im gesamten Bundesgebiet.

Hier das vorläufige, nichtamtliche Ergebnis der Bundestagswahl 2017 in Taucha

Zweitstimmen aus 15 Stimmbezirken und 2 Briefwahlbezirken, 12824 Wahlberechtigte,
Wahlbeteiligung: 76,75 Prozent

Partei 2017 2013
CDU 28,9% 44,7%
AfD 24,4% 7,8%
DIE LINKE 13,7% 18,0%
SPD 12,5% 16,5%
FDP 10,4% 3,3%
GRÜNE 4,2% 4,7%
NPD 1,2% 2,1%
Sonstige 4,5% /

Quelle: Stadtwahlleitung der Stadt Taucha

Bis das amtliche Endergebnis vorliegt, dauert es noch mehrere Tage.

Zu den Ergebnissen für Nordsachsen (Wahlkreis 151) beim Bundeswahlleiter.

(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 24. September 2017 um 23:37 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 25. September 2017 um 4:23 Uhr.


Vorheriger ArtikelBundestagswahl in Taucha: Thesen im Vergleich und Wahlumfrage
Nächster ArtikelKopfwunde nach Unfall in Taucha
Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt. Er arbeitet seit 2001 als freier Journalist und berichtet hier zu allen Themen, die Taucha bewegen. Infrastruktur, Blaulicht-Meldungen, Veranstaltungen, Neues aus dem Rathaus und vieles mehr veröffentlicht er hier. Schnell, kompakt und verständlich.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here