Anzeige


Leichter Auffahrunfall in Taucha

,
1
971
mal gelesen
Anzeige

Zu einem Auffahrunfall kam es gestern in Taucha. Eine Person wurde leicht verletzt.

Anzeige
Perfekte Lippen und Augenbrauen mit einem
Permanent Make-up von Sandra Hamann



Wie die Polizei heute mitteilt, befuhr gestern Abend gegen 18.15 Uhr die Fahrerin eines Ford Ka die Matthias-Erzberger Straße in Richtung Graßdorfer Straße. Im Einmündungsbereich hielt die 54-Jährige Fahrerin eines VW up! verkehrsbedingt. Die 31-jährige Ka-Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Volkswagen auf.

Durch den Aufprall entstand ein beiden Autos ein Schaden von jeweils rund 1500 Euro, sie waren aber noch fahrbereit. Zudem erlitt die Beifahrerin des VW leichte Verletzungen, die aber keine medizinische Behandlung nötig machten.

Veröffentlicht am 13. August 2019 um 18:08 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 13. August 2019 um 18:08 Uhr.
Vorheriger ArtikelDas war der 8. Mimo Dirtjam
Nächster ArtikelMorgen: Stadtrat konstituiert sich neu
Seit 2001 arbeitet Daniel Große als freier Journalist. Er fühlt sich in vielen Themengebieten zu Hause. Lokales, Immobilienthemen, Ratgeber- und Verbrauchernachrichten, Medien und Netzwelt sind seine bevorzugten Gebiete. Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt.
Teilen

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here