Anzeige

Der Umzug des Einwohnermeldeamtes auf das Schloss Taucha verschiebt sich weiter. Grund ist fehlende Sicherheitsbeleuchtung.

Anzeige
Tagespflege Pittiplatsch und seine Freunde:
Liebevolle, individuelle Betreuung.
Jetzt Platz für Ihr Kind anfragen!


Tagespflege Taucha


Das Einwohnermeldeamt bleibt vorerst im Rathaus, der Umzug auf das Schloss rückt weiter in die Ferne. Nachdem das Amt zuerst am 4. Oktober umziehen sollte, war wegen das Fehlens eines „sicherheitsrelevanten, technischen Bauteils“ als neuer Termin der 24. Oktober avisiert worden. Auch dieser Termin konnte nicht gehalten werden. Nun wurde Ende November als neuer Termin genannt. Ursächlich sei die Flucht- und Rettungswegebeleuchtung, die aktuell nicht lieferbar sei, informiert Manuel Burke vom Fachbereich Bauwesen auf Nachfrage. „Wir wollten alle Leuchten von einem Hersteller, um einheitlich zu bleiben. Das wird nun wohl nichts und müssen darum ein Provisorium finden, um bis Ende des Monats fertig zu werden“, sagt er weiter. Baulich sei auf dem Schloss in den Räumlichkeiten des neuen Einwohnermeldeamtes nahezu alles fertig.

Im Außenbereich werden innerhalb der kommenden Woche noch neun Leuchten montiert. „Die kommen um den barrierefreien Weg herum, um den Schlosshof gut ausleuchten zu können“, so Burke. Die Tauchaer können dann wohl spätestens zum Weihnachtsmarkt auf dem Schloss vom 25. bis 27. November die neue Beleuchtung in Augenschein nehmen.

Egal, ob das Einwohnermeldeamt dann schon umgezogen ist oder nicht – von Freitag, dem 2. Dezember bis Dienstag, dem 6. Dezember bleibt das Amt aufgrund einer Softwareumstellung komplett geschlossen, teilt die Stadtverwaltung mit.

Anzeige
(1 mal heute gelesen)

Veröffentlicht am 8. November 2022 um 17:10 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 8. November 2022 um 17:11 Uhr.
Vorheriger Artikel14-Jähriger bei Unfall schwer verletzt
Nächster ArtikelWeitere Baustelle auf der Portitzer Straße in der kommenden Woche
Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt. Er arbeitet seit 2001 als freier Journalist und berichtet hier zu allen Themen, die Taucha bewegen. Infrastruktur, Blaulicht-Meldungen, Veranstaltungen, Neues aus dem Rathaus und vieles mehr veröffentlicht er hier. Schnell, kompakt und verständlich.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here