Anzeige


Ein halbes Jahr im Netz: Tauchaer und Leipziger DJs feiern am 1. Mai

,
0
2162
mal gelesen
René Baatzsch und Mirko Anders (r.) an ihren Pulten, von denen aus sie ins Internet streamen.

Zwei DJs aus Taucha und Leipzig legen seit einem halben Jahr im Internet auf. Weil sie aufgrund der Corona-Pandemie nicht auf Familien- und Firmenfeiern für gute Stimmung sorgen können, sind sie nun bei Twitch, Facebook und Youtube zu erleben. Ihre Fans hören und sehen sie im heimischen Wohnzimmer.

Anzeige

Jeden Samstag Abend legen der Tauchaer DJ René Baatzsch und der Leipziger DJ Mirko Anders im Internet – seit kurzem auch als Afterwork-Party am Donnerstagabend. stream2city nennen sie sich. Unterstützung erfahren sie unter anderem von Taucha kompakt als Sponsor – aber vor allem durch die Community, ihre Fans. Am 1. Mai feiern die beiden ihren 35. Live-Stream als Spezial-Ausgabe mit Fans im Geyserhaus. Grund genug für Taucha kompakt, die beiden zum Interview zu laden. Und um im gleichen Genre wie die DJs zu bleiben, gibt es heute erstmals in der Geschichte von Taucha kompakt ein Audio-Interview. Viel Spaß damit!



(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 29. April 2021 um 20:35 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 30. April 2021 um 9:58 Uhr.


Vorheriger ArtikelLosglück: Oberschule Taucha gewinnt 10.000 Euro
Nächster ArtikelTaucha hat jetzt ein Klima-Bündnis
Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt. Er arbeitet seit 2001 als freier Journalist und berichtet hier zu allen Themen, die Taucha bewegen. Infrastruktur, Blaulicht-Meldungen, Veranstaltungen, Neues aus dem Rathaus und vieles mehr veröffentlicht er hier. Schnell, kompakt und verständlich.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here