Anzeige


Jahresendspurt an der Kreuzung

,
0
1902
mal gelesen

Zum Jahresendspurt haben die Mitarbeiter der Firma Muldenwald Landschaftspflege aus Thallwitz angesetzt. An der Ampelkreuzung erledigen sie jetzt Restarbeiten.

Rege Bautätigkeit an der Ampelkreuzung B87/Graßdorfer Straße in Taucha: Mitarbeiter der Firma Muldenwald Landschaftspflege setzen hier so genanntes Blindenleitpflaster. Die Arbeiten auf der Sparkassen-Seite werden im Laufe des heutigen Tages erledigt sein, hieß es vor Ort. Damit ist die Kreuzung für Fußgänger dann nahezu vollständig mit dem Blindenleitsystem ausgestattet. Nur eine Seite fehlt noch, dort wurde aber auch noch kein neues Fußwegpflaster verlegt.

Anzeige
(1 mal heute gelesen)
Veröffentlicht am 21. Dezember 2021 um 13:33 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 21. Dezember 2021 um 13:33 Uhr.


Vorheriger ArtikelKino Taucha verkauft ungenutzte Kinosessel
Nächster ArtikelPolizeieinsatz wegen nicht angemeldeter Versammlung (Update)
Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt. Er arbeitet seit 2001 als freier Journalist und berichtet hier zu allen Themen, die Taucha bewegen. Infrastruktur, Blaulicht-Meldungen, Veranstaltungen, Neues aus dem Rathaus und vieles mehr veröffentlicht er hier. Schnell, kompakt und verständlich.
Teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here