Anzeige


Bürgermeisterwahl: Erster Kandidat steht fest

,
1
61
mal gelesen
Anzeige

Die Tauchaer sind in diesem Jahr aufgerufen, Kreuze zu machen: Neben dem Landrat für Nordsachsen wird auch ein neuer Bürgermeister für Taucha gewählt. Weil Holger Schirmbeck (SPD) für das Amt des Stadtoberhauptes nicht mehr antreten möchte – die Gründe dafür seien vielschichtig und persönlich – wird es spannend, welche Kandidaten die Fraktionen ins Rennen schicken. Ein erster Kandidat hat sich bereits gefunden.

Anzeige
Perfekte Lippen und Augenbrauen mit einem
Permanent Make-up von Sandra Hamann



tobias-meierBereits seit Wochen rumort es in Taucha: Wer könnte sich als Bürgermeisterkandidat outen? Ein Name tauchte dabei immer wieder auf: Tobias Meier, Mitglied der Fraktion FDP/Die Grünen. Jetzt kam die Bestätigung per Mail an Medienvertreter. Für den kommenden Sonnabend um 15 Uhr lädt der 36-Jährige in den Veranstaltungsraum über dem Geschäft primhel (Taucha kompakt berichtete).

Hier die Nachricht im Wortlaut:

In diesem Jahr werde ich weiter für meine Heimatstadt Taucha in vielfältigster Art arbeiten, nach Lösungen suchen und Ideen voranbringen. Ob in Vereinen, im Stadtrat oder als Schnittstelle zwischen den unterschiedlichsten Menschen. All das mache ich seit Jahren ehrenamtlich – und sehr gern. Ich bin ein Mensch, der durch seine Heimatstadt und die Region geprägt wurde und wird. Die daraus resultierende Verbundenheit und Liebe zu Taucha möchte ich mit anderen teilen, in die Welt tragen und Taucha mit vielen engagierten Bürgern, denen es genauso geht, weiterentwickeln.

Taucha steht an einem Scheideweg. Am 7. Juni 2015 wird ein neuer Bürgermeister gewählt. Viele Tauchaer machen sich nun berechtigt Gedanken wie es mit unserer Stadt weitergeht. In den letzten Wochen habe auch ich viele Gespräche über dieses Thema geführt und infolgedessen zum Jahresende persönliche Entscheidungen sowie Überlegungen getroffen. Deswegen lade ich alle interessierten Tauchaer am Samstag, den 10.01.2015, 15 Uhr in die Dewitzer Straße 12 (Veranstaltungsraum „primhel“), 04425 Taucha zu einer Gesprächsrunde ein.

Offenbar überlegen auch andere Fraktionen, Tobias Meier zu unterstützen, wie aus Stadtratskreisen zu erfahren war. Genaues soll am Sonnabend, spätestens nächste Woche fest stehen. Taucha kompakt bleibt dran.

Update, 8. Januar 2014: Offenbar plant Tobias Meier, den Wahlkampf auch im Internet zu begleiten. Inzwischen gibt es eine Facebook-Seite für seine Kandidatur.

Titelfoto: Seleneos / photocase.de

Veröffentlicht am 7. Januar 2015 um 21:30 Uhr.
Letzte Bearbeitung: 14. August 2017 um 16:39 Uhr.
Vorheriger ArtikelWeihnachtsbaum in Taucha entsorgen – aber wo?
Nächster ArtikelWirbel um Papier-Entsorgung
Seit 2001 arbeitet Daniel Große als freier Journalist. Er fühlt sich in vielen Themengebieten zu Hause. Lokales, Immobilienthemen, Ratgeber- und Verbrauchernachrichten, Medien und Netzwelt sind seine bevorzugten Gebiete. Daniel Große ist Herausgeber von Taucha kompakt.
Teilen

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here